Spenden ermöglichen die Anschaffung eines neuen Spielgerätes

Dank Spenden aus Einnahmen des Glühweinstandes und Weihnachtsbaumverkaufes mehrerer Jahre sowie Spenden der Tanzgruppe Flashlight und Kindertreff wurde die Anschaffung einer drehbaren Kletterpyramide ermöglicht. Diese wurde jetzt durch eine Gruppe der Spender aufgebaut. Ohne diese Spenden und Arbeitsbereitschaft beim Aufbau wäre diese Anschaffung durch die Gemeinde nicht erfolgt. Auch der benötigte Beton und die Hackschnitzel sowie die Baumaschinen wurden der Gemeinde großzügig zur Verfügung gestellt. Mit diesem zusätzlichen hochwertigen Spielgerät steht den Kindern ein interessanter und sicherer Spielplatz in der Ortsmitte zur Verfügung. Die Gemeinde bedankt sich bei Spendern und Akteuren der beispielhaften Gemeinschaftsaktion und wünscht den Kindern viel Spaß bei der „Inbetriebnahme“ der Kletterpyramide. Ludwig Schmitz Ortsbürgermeister
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren