Alternative zum Seniorentag

Die derzeitige Entwicklung bedingt durch das neuartige Corona-Virus stellt unsere Gemeinde vor eine besondere Herausforderung.
Daher wird der jährlich im Januar wiederkehrende Seniorentag in unserer Gemeinde in diesen Zeiten der „Sozialen Distanz“ nicht durchführbar sein. Ein alternativer Termin ist nicht planbar. Deshalb wollen wir mit einem kleinen Präsentkorb mit regionalen Produkten aus der Gemeinde und einer praktischen Faltbox trotzdem an euch denken und hoffen dass "die Bekämpfung des Virus, der uns gerade trennt, uns als Gemeinschaft wieder stärker zusammenrücken lässt."
Gleichzeitig will ich an das bestehende Hilfsangebot erinnern bei es sinnvoll sein kann andere für sich einkaufen oder sonstige Besorgungen erledigen zu lassen um ein Ansteckungsrisiko zu minimieren.
Hier will die Gemeinde durch eine erweiterte Nachbarschaftshilfe Unterstützung leisten.
Mein Dank gilt allen die in dieser Zeit durch Aktionen, Ideen und Mithilfe, auch bei dieser Aktion, für die Gemeinschaft da sind.
Ludwig Schmitz
Ortsbürgermeister
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren